fbpx

VERPACKUNG &
RECYCLING

Verantwortungsvolles Handeln steht bei GLYNT auch beim Thema Verpackung an oberster Stelle. Wir haben einen Großteil unserer Flaschen, Tuben und Tiegel bereits auf recycelte Materialien umgestellt, die auch nach dem Gebrauch wieder recycelt werden können und so in einem geschlossenen Kreislauf Verwendung finden.

Unsere Versandkartonagen und Füllmaterialien bestehen zu 100% aus recyceltem Papier. Bei einigen wenigen Verpackungsbestandteilen ist der Einsatz von recyceltem Material derzeit noch nicht möglich. Doch auch hier arbeiten wir aktiv mit unseren Produzenten und Zulieferern daran, in Zukunft noch nachhaltiger zu produzieren, um ein 100% recyceltes Verpackungssortiment anbieten zu können.

Für unsere recycelten Flaschen und Tiegel wird Material verwendet, das im europäischen Raum im Rahmen der Wertstoffsammlung eingesammelt wird. Und auch Sie als Salon oder Endverbraucher können hier aktiv werden, indem sie den Recyclingkreislauf schließen. Geben Sie die Flaschen in die gelbe Wertstoff-Tonne, so kann aus Ihrer leeren Verpackung auch in Zukunft wieder eine neue GLYNT Verpackung werden.

NACHFÜLLEN

Schon ein einmaliges Wiederauffüllen einer Shampooflasche reduziert den Verpackungsabfall um 50%! Bedenkt man zudem, dass kein Online-Anbieter den Nachfüllservice anbieten kann, schafft man sich als Salon also noch einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil. Wir empfehlen den Nachfüllservice für Shampoos. GLYNT Shampoos tragen einen praktischen „Twist“ Verschluss, damit durch einfaches Drehen der Kappe die Flasche zum Nachfüllen geöffnet werden kann.

NACHFÜLLEN

Schon ein einmaliges Wiederauffüllen einer Shampooflasche reduziert den Verpackungsabfall um 50%! Bedenkt man zudem, dass kein Online-Anbieter den Nachfüllservice anbieten kann, schafft man sich als Salon also noch einen zusätzlichen Wettbewerbsvorteil. Wir empfehlen den Nachfüllservice für Shampoos. GLYNT Shampoos tragen einen praktischen „Twist“ Verschluss, damit durch einfaches Drehen der Kappe die Flasche zum Nachfüllen geöffnet werden kann.